AI und Logik mit Lua Scripting

Logik und Intelligenz für AV Installationen und Erlebniswelten.

Haben Sie schon einmal eine Erlebniswelt mit Attraktionen realisiert, die “selbst denken”? Sollten Besuchernamen erfasst oder weitergegeben werden, Timelines abgespielt in Abhängigkeit von logischen Verknüpfungen? Das Ganze sollte einfach zu programmieren und intuitiv verwaltet und betrieben werden können? Unser Steuerungsnetzwerk Avio kommt mit einem integrierten Scripting-Host mit nahezu unlimitierten Funktionen, Echtzeit-Debugging, Wizards und schrittweisen Tutorials.Haben Sie schon einmal eine Erlebniswelt mit Attraktionen realisiert, die “selbst denken”? Sollten Besuchernamen erfasst oder weitergegeben werden, Timelines abgespielt in Abhängigkeit von logischen Verknüpfungen? Das Ganze sollte einfach zu programmieren und intuitiv verwaltet und betrieben werden können? Unser Steuerungsnetzwerk Avio kommt mit einem integrierten Scripting-Host mit nahezu unlimitierten Funktionen, Echtzeit-Debugging, Wizards und schrittweisen Tutorials.


Solide Ausgangsbasis

Unser Scripting-Host basiert auf der Opensource-Plattform Lua. Dies ermöglicht die Nutzung von tausenden vorgefertigten Funktionen in den Bereichen: Mathematik, Logik, Netzwerk, Dateioperationen, Sockets und vielen mehr. Wir liefern außerdem eine Reihe fertiger Scripts mit unserer Softwareinstallation und per Download von unserer Website.


Vereinfachter Start

Für Einsteiger beinhaltet unsere Software Avio Manager 2 einen umfangreichen Wizard zum Definieren der Inputs, Outputs und Funktionsrümpfe des zu entwickelnden Scripts.




Echtzeit-Debugging

Avio Manager 2, unsere grafische Umgebung zum virtuellen „Verkabeln“ des Steuerungsnetzwerks kommt mit einer Reihe von nützlichen Funktionen zur Entwicklung und Einbettung von Skripten in AV Steuerungsnetzwerke. Teil davon ist unter anderem auch eine komplette Entwicklungsumgebung mit Syntax-Hervorhebung, Step-Debugging, Stack-Tracing und Datenansicht.


Einfache Einbettung

Natürlich benötigt man zum Entwickeln von Skripten ein gewisses Maß an Prorgammierkenntnisen. Die Verwendung der fertigen Skripte hingegen folgt dem gleichen grafischen „Verkabelungs-Workflow“ wie anderswo auch in der Avio-Welt: Die Inputs und Outputs des Skripts werden ganz einfach mit Inputs und Outputs anderer Avio-Knoten verbunden. Das können physikalische Geräte, andere Software oder wiederum andere Skripte sein.




Überall integriert

Nicht nur unsere Medienserver, sondern selbst unsere kleinsten Mini-Steuerungen IObox werden mit integrierten Scripting host ausgeliefert.