Media & Control Systeme Innovationen

Wings AV Suite Update 1.10

Die neue Version von Wings AV mit den Komponenten Wings Vioso, Wings Touch und Wings Avio steht für Sie zum Download zur Verfügung. Lernen Sie mehr über grafische Steuerungsprogrammierung, interaktive Projektionsmappings, automatisches Softedge-Stacking, nahtlose Fortsetzung aus einer Hintergrundanimation und automatische Kalibrierung von Projektionen, die nicht von einer einzigen Kamera erfasst werden können.

Avio Manager 2(D)

Mit dem neuen Avio Manager präsentieren wir einen völlig neuen Workflow für die „Programmierung“ von Steuerungen in Museen, Erlebniswelten und anderen AV Installationen. Mit „Drag & Drop“ verbinden Sie einfach alles: Sensoren mit Videos, Lichter mit Audiopegeln oder Wetterdaten mit Multidisplay-Projektionen... Eine einfachste Überwachung und Fehlersuche ergibt sich nebenbei von selbst.

FHD Player

Haben Sie schon einmal von einer winzigen Box geträumt, die nahtlos Inhalte von einer SD-Card oder einem USB-Speichermedium abspielt? Wir haben diese kostengünstige Lösung für Digital Signage Projekte, Museen und andere Erlebniswelten bereits für Sie entwickelt.

Erfahren Sie mehr über unseren neuen FHD Player

Social Media Integration

Inhalte von Social Media-Plattformen können ab sofort in das Avio-Netzwerk eingespielt werden und stehen allen Systemkomponenten (gefiltert und sortiert) zur Verfügung. Beispielsweise können in Firmengebäuden Begrüßungsdisplays und Interaktions-Wände in Museen oder Erlebniswelten realisiert werden.

KNX Integration

In vielen Projekten werden Gebäudefunktionen wie Licht, Verdunkelung oder Klimatechnik über den KNX Bus gesteuert. Ab sofort können KNX-Projekte einfach in Avio integriert werden und die Daten allen anderen Avio-Komponenten zugänglich gemacht werden. Egal ob in Steuerung oder Visualisierung.
 

Web-Mediensteuerung ohne PC

Sie möchten gerne eine schlanke Medien- und/oder Raumsteuerung realisieren die einfach über ein Web-fähiges Smartphone oder Tablet gesteuert werden kann? Dabei soll kein PC verwendet werden?
Wir haben diese Lösung bereits für Sie entwickelt – lernen Sie Avio kennen und realisieren Sie schnell eine Mediensteuerung bereits ab EUR 600,00:
 

Nahtlose Wiedergabe aus Hintergrund-Loop

Wenn beispielsweise während einer Pause die Multidisplay-Projektion oder Display-Wall im Hintergrund-Loop laufen soll, kann ab sofort von diesem Loop-Modus nahtlos fortgesetzt werden.

Status-Pool

Erstellen Sie Countdowns bis zu bestimmten Stellen in Ihrer Show und visualisieren Sie diese ganz einfach in einem eigenen Fenster.

Paralleles Laden von Kalibrierungen

Wenn eine Multi-Projektion nicht mit einer einzigen Kamera kalibriert werden kann, ist es ab sofort Möglich diese in Einzelschritten zu speichern und nachträglich alle EInzelschritte zusammen zu laden.
 

Variablen in Textobjekten

Ab sofort können Variablen wie beispielsweise Werte aus dem Avio Netzwerk, Social Media-Texte, Wetterdaten und vieles Mehr auch in Textobjekten und generierten Titeln dargestellt werden.
 

Myo

Interaktion und Gestensteuerung wird immer populärer. Der Unterschied zwischen einem netten Effekt und einer gut funktionierenden Lösung liegt oft im Detail. Je nach Anwendung müssen die richtigen Interfaces und Sensoren zum Einsatz kommen und selbst diese Sensordaten müssen geprüft und beispielsweise geglättet und gefiltert werden. Myo-Armbänder erkennen Bewegungen durch Messen von Muskelanspannungen, Gyro und Magnetfeldsensoren und sind ab sofort nativ in unser Steuerungsnetzwerk Avio eingebunden.
 

Stacking mit Softedge

Mit dem Update auf Wings AV 1.10 ist es nun möglich ein Projektor-Stacking auch im Softedge automatisch mittels Kamera-Einmessung zu kalibrieren.