Mercury Tower

Erster Digital Signage Rekord im Russischen Buch der Rekorde

Der Mercury City Tower in Moskau ist manchen vielleicht auch jetzt schon ein Begriff – seit 2012 gilt er, gemäß der „Emporis“-Auswertung, als das  höchste Gebäude Europas. Nun erhält dieses Gebäude noch eine weitere Ehre: In seinem Inneren wurde der erste „Digital Signage“ Rekord aufgestellt: Eine Videowand, bestehend aus mehreren Displays, mit einer Gesamtauflösung von 42346x2304 Pixel! Ermöglicht wurde dieser Rekord mit unserem Wings-AV System

Die Videowand ist im Lobbybereich des Towers angebracht und zeigt Informationen für die Besucher des im Tower befindlichen Geschäftszentrums. Sie erstreckt sich über mehrere Wände, wobei jeder Teil spezielle Inhalte anzeigt, die im Gesamten ein einziges zusammenhängendes Bild, beziehungsweise Video, ergeben. Jedes einzelne Display wird mit den Videosignalen über einen eigenen Lichtwellenleiter gespeist, d.h. das Steuersystem, welches aus 24 Wings Engines besteht, liefert 93 perfekt synchronisierte, aber individuelle HD-Videosignale in Echtzeit an 93 Displays. Das System ermöglicht es, diese Videowand als eine einzige Multimediazone mit dieser extrem hohen Auflösung zu behandeln und jeglichen Inhalt darauf abzubilden - Videos, Grafiken, Bilder und Echtzeitinhalte aus sozialen Netzwerken sowie Newsbeiträge.

Vor Ort realisiert wurde dieses Projekt von DigiSky, einer der führenden Firmen für schlüsselfertige Lösungen im digitalen Außenbereich, Musik- und Radiodienste. Die Firma bietet auch Audio Branding und andere Entertainment-Lösungen für den so genannten „Point of Sale“, speziell für Kunden in Russland und in dessen Nachbarländern an.