Krone Trailer

Panoramaprojektion

Für die Firma Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH in Werlte modernisierte QuattroVision die Präsentationsanlage im großzügigen Trailer-Forum. Auf eine riesige Panorama-Leinwand werden mit zwei sehr lichtstarken Projektoren Videoclips im Softedge-Verfahren projiziert.

Alle Videos werden von einer Wings Engine Install von AV Stumpfl zugespielt und sind per Touchpad abrufbar. Da im Trailer-Forum auch Veranstaltungen und Konferenzen stattfinden, muss die Medienanlage einen flexiblen Betrieb ermöglichen und externe Signale von Notebooks, Kameras oder Blu-ray Player wiedergeben. Zur Moderation sind zwei Funkmikrofone von Sennheiser und ein Mikrofon am Rednerpult vorhanden.

Alle Funktionen, natürlich auch das Licht und der Ton, werden zentral über Wings Touch und das Avio-System gesteuert. Touchpads gibt es zum einen fest eingebaut im Rednerpult und zum anderen ein mobiles Tablett.

Realisiert durch: www.quattrovision.de