Wings Engine Lite

Die Basisplattform für kleine Fixinstallationen.

Es müssen nicht immer Materialschlachten sein. Unser schlanker Einstiegs-Medienserver kommt mit vielen Vorteilen seiner größeren Brüder, verzichtet aber auf Features die nur in großen Projekten erforderlich sind.

Hochauflösende Echtzeit-Medienwiedergabe

Medien können in einer unlimitierten Anzahl an Layern für Grafiken, Videos, Texte und Audio arrangiert werden. Die Video-Ausgabe erfolgt dabei über 2-4 4K-taugliche DisplayPort 1.2 Ausgänge während die Audio-Ausgabe über max. 24 Audiokanäle abgemischt werden kann. Selbst unkomprimierte Einzelbildsequenzen lassen sich importieren und automatisch in ein so genanntes Intermediate-Format konvertieren.

Skalierbares System…

...mit beliebig vielen Operator-Plätzen

Beliebig viele Wings Engines lassen sich zu einem Cluster vereinen. Seit der neuesten Version unserer Medienserver-Software Wings Vioso ist es auch möglich diesen Cluster von beliebig vielen „Master“-Plätzen zu editieren, zu steuern und die Medienwiedergabe abzumischen.

Automatisches Softedge und Warping

Bereits der Einstiegs-Medienserver Wings Engine Lite kann mittels einer Kamera ebene Projektionsflächen „einmessen“ d.h. durch die Projektion verschiedener Testmuster und deren Auswertung erfolgt eine automatische Berechnung von Softedge-Blending und Geometriekorrektur.

Erfahren Sie mehr über Kamera-Kalibrierungen

Betriebssystem

Zuverlässigkeit und einfache Bedienung in den Vordergrund gerückt.

Unsere Wings AV OS ist ein auf Windows® 7 basierendes, "embedded" Betriebssystem. Wir haben den Standard Windows-Shell/Desktop mit unserer eigenen Benutzeroberfläche ersetzt, die schnellen und einfachen Zugriff auf die servereigene Wings AV Software, Systemkonfiguration, aber auch Wartungs- und Support-Werkzeuge wie z.B. unseren Backup & Wiederherstellungsmanager ermöglicht.

Mehr Informationen über Wings AV OS>

Zusätzliche Monitor-Outputs

Zusätzlich zu den Video-Outputs verfügt Wings Engine Lite über je einen DVI sowie DisplayPort 1.2 Ausgang als Monitor bzw. GUI-Ausgang.

Medienserver Software

Wiedergabe, Produktion, Management und Show Control aus einer Hand.

Das Herz des Wings Engine Medienserversystems ist die Wings AV Software-Suite, welche sowohl für Live-Events als auch interaktive Installationen entwickelt wurde. Erfahren Sie mehr über Content-Erstellung, Mapping und Präsentation mit Wings Vioso, wie maßgeschneiderte Benutzeroberflächen mithilfe von Wings Touch erstellt, oder wie Show Control Netzwerke mit dem Avio Manager eingerichtet werden können.

Zubehör, Spezifikationen und Vergleich

Erfahren Sie mehr über Lieferumfang, Zubehör und Optionen sowie über die Unterschiede zwischen den einzelnen Medienserver-Produkten in einer übersichtlichen Vergleichstabelle.

Erfahren Sie mehr